Montagstraining 31.08.2015

Nun hat uns der Schwimmalltag wieder und so beginnen die Robben und Haie

clip_image001 clip_image002

wieder einmal mit den Grundlagen des Schwimmens – Technik üben.

clip_image004   clip_image006

                 Die kleinen Haie durften heute dafür die Flossen nutzen.

clip_image008   clip_image010

Begonnen wurde hier mit dem Kraulschwimmen, die großen Haie nebenan schwammen ohne Flossen.

clip_image011 clip_image012

Die Robben wechselten immer mal wieder die Schwimmlage und Bahn 3 war von Wechseln offensichtlich auch begeistert.

clip_image014    clip_image015

Hundepaddeln mit Kraulbeinen als Vorbereitung fürs Kraulschwimmen.

clip_image017    clip_image019

clip_image021 Lenja von den großen Haien beim Rückenbeineschwimmen.

clip_image023    clip_image024

Kraulbeine in der Seitenlage als Vorbereitung für das spätere Atmen zur Seite.

clip_image026    clip_image028

        Die Stufen zum Erreichen des Rückenschwimmens bei den Robben.

                           clip_image030

clip_image031 Die Haie nun beim Rückenschwimmen.

clip_image032 Kraularme mit Nudel auf Bahn 3.

clip_image034   clip_image036

                                   Höchstleistungen unserer kleinen Robben…

clip_image038    clip_image040

              Ein Sprint nach eigener Wahl zum Abschluß bei den Haien.

clip_image042   clip_image044

Zeit zum Spielen bleibt immer. Die Robben gingen heute an Conrad und Emily

herzlichen Glückwunsch!

clip_image046    clip_image048

    Die Kinder der nächsten Gruppe haben bis heute noch keinen Namen gefunden.

Vielleicht könntet ihr ja nun einen finden?!

clip_image049   clip_image050

Adrian schickte unsere Wettkampfschwimmer los und Klaus unsere „Hobbyschwimmer“.

clip_image051     clip_image052

          Sprints in allen Lagen und große Abwechslung auf der anderen Seite.

clip_image054 clip_image056

Auch unsere Erwachsenen gaben sich wieder richtig Mühe und trainierten alle nach einem Programm – angepaßt an die Fähigkeiten und Möglichkeiten unserer Schwimmer und Schwimmerinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.