Montagstraining 23.01.2017

Die Anzahl der Haie und Robben nimmt wieder enorm zu, deshalb müssen wir die Gruppen neu ordnen:

clip_image002  clip_image004

Haie auf Bahn 2 und 3 und jede Menge kleine Robben bei Startsprüngen auf Bahn 4 und 5.

clip_image005  clip_image007

           Startsprung und Gleiten                                 Brustschwimmen auf der Nudel

clip_image009  clip_image011

                                       Brust nur mit den Armen schwimmen…

clip_image013   clip_image015

                    Eine Rolle vorwärts im Wasser und zum „Vorüben“ auch an Land

                            clip_image017

                       Zwischendurch toter Mann zur Entspannung auf der Nudel

clip_image018  clip_image020

    Einige Haie nehmen sich die Flossen zu Hilfe und Gerhard zeigt die nächste Übung an.

clip_image022  clip_image024

In der nächsten Stunde gab es einige Überraschungen: Kathrin trainierte mit Emma mußte leider wegen ihrer Nase aufhören – schade, heute war es sehr abwechslungsreich…

                             clip_image026

                   Hasenjagd am Ende der Stunde und Bahn 5 gewinnt knapp gegen Bahn 4.

                              clip_image028

                                 Auch die Abendstunden sind wieder gut besucht.

clip_image030  clip_image031

Adrian betreut Bahn 5 mit dem gleichen Programm wie bei den Jugendlichen und die „großen“ Schwimmer auf Bahn 4 haben heute ein hartes Ausdauerprogramm vor sich. Es zeigte sich, dass die Jungs ziemlich gut in Form sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.