Montagstraining 08.04.2019

clip_image002

Das Einschwimmen der Haie(5), Delphine(4), Eisbären(3), Clownfische(2) und Quastenflosser(1)

war heute sehr kurz.

clip_image004 clip_image006

Bahn 5 durfte zurück hangeln, auf Bahn 1-4 schwimmt man natürlich richtig…

clip_image008

Dann stellten sich alle Gruppen auf und wir probten gemeinsam die Wettkampfstarts.

clip_image010

Gerade für die Kleinen und die Neulinge ist der Ablauf doch noch etwas kompliziert.

clip_image011 clip_image012

Ob der Start für das Beinschwimmen oder das Brustschwimmen – Übung macht den Meister!

clip_image014

                              Startsprünge für Kraul- und Brustschwimmen

clip_image016 clip_image017

            Das sieht doch gut aus!               Beim Wettkampf müssen wir nicht auf den Gegner warten!

clip_image019

            Bei den Großen ist alles klar – die Kleinen brauchen immer wieder etwas Hilfe.

clip_image021 clip_image023

                          Nach dem Brust- und Kraulschwimmen kam noch das Rückenschwimmen.

clip_image025 clip_image026

         Hier wird direkt aus dem Wasser heraus gestartet und weiter geschwommen…

clip_image028 clip_image030

      Fast alle beherrschen schon das Rückenschwimmen – aber schon nach einer halben Stunde

clip_image032

                        konnten wir heute zum Spielen für alle übergehen…

clip_image034 clip_image036 clip_image038

                     Einige Fleißige Sportler übten noch weiter an ihren Starts – prima!

clip_image040 clip_image041

Unsere Jugend hatte danach Ausdauer- und Techniktraining mit Flossen und Handbrettern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.