Montagstraining 08.01.2018

Quastenflosser und Krokodile beginnen ihr Training mit dem Beinschwimmen.

clip_image002

            Unsere Seepferdchen springen mutig ins Wasser und schwimmen zu den

clip_image003 clip_image005 clip_image007

                                               Brustarmen auch schon Kraulbeine.

clip_image009  clip_image010

               Auf die Kraulbeine folgen Kraulstrecklage und das Kraulschwimmen.

clip_image012 clip_image014

             Jette zeigt ganz cool den Seestern und damit wie das Wasser trägt. Die

clip_image016 clip_image017

                         Mädchen und Jungen versuchen es ihr nachzumachen.

clip_image019 clip_image021

        So sehen dann die Rückenbeine aus.           Mia zeigt das rückwärts abstoßen und gleiten.

clip_image023 clip_image025

Schnell lernen die Kleinen den richtigen Ablauf.    Lene schwimmt die ganze Bahn Rückenbeine.

clip_image027 clip_image029

Kathrin hilft beim Starten kräftig mit.                 Niklas darf noch das Brett zu Hilfe nehmen.

clip_image031 clip_image033

      Montagshaie und Seehunde schwimmen heute lang und ruhig. Zwischendurch

clip_image035 clip_image037

                     üben wir zur Abwechslung das Tauchen ohne und mit Flossen.

clip_image039  clip_image041

Erfolgreiche Rückenschwimmer:      Jette                 und               Anna

clip_image043 Kathrin zeigt die Armbewegung

Unsere heutigen Gruppensieger:

clip_image045  

                         Lara                    Arian          und         Mia – herzlichen Glückwunsch!

Unsere Hechte übten heute die Technik und den Abdruck in allen Schwimmarten.

clip_image047 clip_image049

                Zuerst Delphinarme,                 dann die Delphinbeine und danach Delphin

                                      clip_image051

Die Armbewegung üben wir mit Fingerbrettern, um uns kräftiger abdrücken zu können.

clip_image053 clip_image054

      Bei der Beinbewegung wollen wir den bestmöglichen Abdruck erfühlen und danach

clip_image056 clip_image058

           beides beim Rückenschwimmen anwenden. Gleiches folgt beim Brustschwimmen

clip_image060 clip_image062

                                         und dem Kraulschwimmen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.