Mittwochstraining 15.04.2015

                   Erwartungsvoll stehen unsere Piratenbären am Beckenrand…

clip_image002      clip_image003

Wir springen von der Seite ins Wasser und tauchen. Vorher sagt jeder noch schnell seinen Namen an.

                                clip_image005

Jetzt ein riesengroßes Dankeschön an die Schwimmhallenmitarbeiter – wir dürfen heute springen!!!

clip_image007 clip_image009 clip_image011 clip_image013

          Manchmal skeptisch, aber am Ende springen alle mit viel Spaß vom 1m-Brett…

clip_image015     clip_image017

    … aus dem Sitzen…               … und dann immer bis nach ganz hinten schwimmen.

clip_image018 clip_image020 clip_image022

An Land den Hampelmann üben und dann vom Brett…

                                           clip_image023

                                 Der letzte Sprung ist die „Arschbombe“.

                   clip_image025        clip_image027 

                          Danach trauten sich die mutigsten Kids sogar vom Dreier!!!

clip_image028    clip_image030

        Mit Flossen und in der Rückenlage ging es auf unserer eigenen Bahn weiter…

                                               clip_image031

                                Rückengesamt ist auch mit Flossen noch ziemlich schwer…

clip_image032       clip_image034

                            Zuletzt folgte eine Bahn Rückenbeine ohne Flossen.

clip_image035 Tim trainierte wieder sehr fleißig und wurde endlich mit dem Bären belohnt – herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.