Mittwochstraining 15.01.2014

clip_image002                    clip_image004

Bei den Piratenbären gab es heute zwei Hauptaufgaben: Springen und Tauchen!

clip_image006Alle Sprungvariationen waren vertreten, ob über die Stange

clip_image008         clip_image010         clip_image012

                                       oder an die Stange heran…

clip_image014                 clip_image016

          … Kopfsprung mit anschließendem Ringetauchen.

clip_image018                 clip_image020

clip_image021                    clip_image023

Hierbei konnten wir natürlich auf Kathrins Hilfe und die Hilfe unserer Muttis zählen

                             – vielen Dank Euch beiden!

                                      clip_image024

clip_image026                   clip_image027

                         Nach dem Kopfsprung durch den Reifen folgte

clip_image028                    clip_image029

                              das Tauchen unter der Leine hindurch.

clip_image031                clip_image033

clip_image035 Unsere Jüngste (Josephine) erlaubt sich immer wieder ein paar Extravaganzen – dafür ist sie ja ein Mädchen und erst 4 Jahre alt!

clip_image037                          clip_image039

    Hier schafften fast alle nach einem Startsprung auf den Boden zu tauchen!

clip_image040             clip_image041

                     Sprung durch den waagerechten Reifen

clip_image043    clip_image045   clip_image047

clip_image049               clip_image050

Mit Hilfe unserer Muttis hangelten sich alle zum Beckenboden und setzten oder

clip_image051 clip_image052

legten sich sogar eine Weile hin!

clip_image054             clip_image056

          Vor dem Spielen sprang und tauchte die ganze Gruppe gemeinsam!

                                    clip_image057

clip_image059 Was lange währt, wird gut: endlich schaffte Erna das Heraufholen eines Ringes und erkämpfte sich somit das Bronzeabzeichen und den Bären – herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.