Freitagstraining 15.09.2017

Heute ist unser letztes Training vor dem talk-point-Sprintwettkampf – natürlich auch

clip_image002  clip_image003

im kleinen Becken. Mathilda, Lewis, Oscar üben Strampelbeine (Kraul) mit Brustarmen – die Kinder

clip_image004 haben sichtlich Spaß, hier Frieda!

clip_image006  clip_image007

Vom Rücken der Eltern aus die Brustarmbewegung ansehen und lernen – Kathrin und Jesse vorneweg.

clip_image009  clip_image011

                                Amalia mit Mama                    und               Friedrich mit seiner Mama

                            clip_image013

                Abstoß vom Beckenrand und schon können wir die ersten Züge schwimmen…

clip_image015  clip_image017

                                             Das Ganze nun von der Matte aus…

clip_image019 bei einigen schon mit Kopfsprung!!!

Zweite Runde beim Spiel im kleinen Becken: Nudelreiten…    …heute schon ohne Hilfe!!!

clip_image020  clip_image022

     Luise, Nele, Oscar und Vian sowie Nora

clip_image024 clip_image026 clip_image028

                                Egal, welche Übung – das Gesicht strahlt immer: Oscar!

clip_image030  clip_image031

Die Freitagshaie und Seesterne begannen mit dem Kraulbeineschwimmen, die „Sterne“ nahmen dann bald auch die Arme dazu…

         clip_image033

                                 Gleiches galt dann für das Rückenschwimmen.

clip_image035  clip_image037

Die Haie teilten wir in zwei Staffeln, die nun gegeneinander sprinteten –die beste Vorbereitung

clip_image039  clip_image040

                                      für den Sprintwettkampf – hier Rückenbeine und

clip_image042 Brustbeine.

clip_image043  clip_image045

Hier schwimmen Mutter und Tochter in einem Bild.                  Brustarme und dann der

clip_image047Sprint auf der Bruststrecke.

Leider sind heute keine Gruppentiere zum Vergeben da – schade!

Hier nun fast alle Gruppen der nächsten Stunde:

clip_image049 Nur der Eisbär fehlt.

Tilo zeigt den Walen und Delphinen, wie man das Brett nicht hält, damit bei

clip_image050  clip_image051

Den folgenden Sprints in vier Staffeln jeder so schnell wie möglich schwimmt.

clip_image052  clip_image054  clip_image056

                      Kathrins Eisbären üben auch den Startsprung – die Chefin ist begeistert!

clip_image002[4]  clip_image004[4]

                           Unser Neuling Jasmin und Josi, ganz mutig beim Startsprung…

clip_image006[4]  clip_image008

Schildkröten und Pinguine begannen mit Technikübungen, gingen dann aber auch zu den

clip_image010  clip_image011[4]

                                            Start- und Sprintvorbereitungen über…

clip_image013[4]  clip_image015[4]

                                                                                  Die Mädchen feuern begeistert an.

clip_image017[4]  clip_image018

Staffelstart bei den Kraulbeinen – danach warten, bis die Kiddis wieder drankommen.

clip_image020[4] Zum Beispiel mit dem Rückenschwimmen.

                                          Viel Zeit blieb heute zum Spielen und Springen:

clip_image022[4] clip_image024[4] clip_image026[4]

                                                clip_image028[4]

         Letzte Erklärungen und Hilfen beim Einschreiben zum Wettkampf nächste Woche.

clip_image030[4] clip_image032 clip_image034

                                        Die Jungs sprangen wirklich ausgelassen!

clip_image036 Unsere Gruppensieger:

                Johann,        Joan,       Annabella,     Christoph – herzlichen Glückwunsch!

clip_image037[4]  clip_image039[4]

Training unserer Jugendlichen – die Walrosse auf Bahn 4 und 5 ab 18 Uhr.

clip_image040[4]  clip_image041

Die jungen Frösche begannen mit Techniktraining – hier der Abdruck der Hände bis zum Oberschenkel.

clip_image042[4]  clip_image043[4]

Es folgte auch hier das Sprinttraining mit Hilfe von zwei konkurrierenden Staffeln.

clip_image045[4] clip_image046

          Der Wechsel beim Rückenschwimmen und sogar eine Runde Delphin war dabei!

clip_image048 Robin beim Delphinschwimmen

clip_image050[4]  clip_image052[4]

            Unsere „zeitigste“ Erwachsenengruppe – hier beim Brustschwimmtraining.

                                 clip_image054[4]

            Richtig hart war das Training der Masters und Triathleten, wie oben zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.