Freitagstraining 08.09.2017

Endlich sind alle Gruppentiere da – danke an Janet für das Besorgen von Seepferdchen und Seestern. Bitte beachtet unsere Aushänge – einmal geht es um die Jahresbeiträge, die laut Vereinsbeschluß aus dem letzten Vereinsjahr ab jetzt durch die Firma Clubcollect eingefordert werden und auf ein neues Vereinskonto eingehen sollen.

clip_image002  clip_image004

Der zweite Aushang betrifft unseren ersten Vereinswettkampf. Am 22.09. können

clip_image006 alle unsere Vereinsmitglieder am talk-point-Sprintwettkampf teilnehmen. Dazu müßt ihr euch aber dringend in die ausgehängte Liste mit euren gewünschten Schwimmdisziplinen eintragen. Letzter Termin ist der Montag, der 18.09.!

clip_image008  clip_image010

Einige unserer „Planscher“ aus dem kleinen Becken trauen sich inzwischen schon den Sprung ins tiefe Wasser zu und manch einer schwimmt sogar schon eine Bahn – prima!

clip_image012  clip_image014

Damit das bald alle Kiddis können, ist es enorm wichtig den Kopf ins Wasser zu nehmen und sogar unter Wasser auszupusten.

clip_image016  clip_image018

                     clip_image020

                  Höhlengeheimnisse? Ja, am 22.9. ist eine Stunde Spielezeit!!!

                             clip_image022

Die kleine Runde im Anschluss übt heute Mutaufgaben auf der Matte: Prinz Vian und Prinzessin Luise geben sich die Ehre!

clip_image024  clip_image026

                              clip_image028

clip_image030  clip_image032

Die Freitags-Haie und die Seesterne durften das Beineschwimmen noch einmal mit den Flossen üben.

clip_image034   clip_image036

Da wir beim nächsten Wettkampf sprinten, probierten wir dies heute gleich mal mit den Flossen – immer 25 Meter so schnell es geht und die Bahn zurück locker.

clip_image038  clip_image040

                                Ganz zum Schluß schwammen wir natürlich die Sprints auch ohne Flossen!

clip_image042  clip_image044

Die ersten beiden Seesterne wurden Johann und Franz, der Hai ging heute an Leni – herzlichen Glückwunsch!

clip_image046  clip_image048

Wale und Delphine probierten sich auch noch mit Flossen – die Eisbären trauten sich

clip_image050  clip_image052

                                 unterdessen an den Startsprung heran.

clip_image054 Diego erhielt für sein Training heute den Wal – herzlichen Glückwunsch!

Eine Bitte an alle: Bringt bitte die Gruppentiere wieder mit, damit sie weiter vergeben werden können! Heute war von den 5 Gruppen ab 17 Uhr leider nur eins da!

Und hier ein Bild von der nächsten Stunde – rechts außen die Walroße, in der Mitte

clip_image056

unsere Erwachsenen und die „kleinen“ Frösche links auf Bahn 1 und 2.

clip_image058  clip_image060

Ganz spät am Abend – kurz vor 21 Uhr – am Ende des Rehasports zeigte sich noch die Eleganz des Synchronschwimmens bei uns im Verein mit der „Vorturnerin“ Kathrin am Beckenrand!

a

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.