Freitagstraining 08.04.2016

Unsere Jüngsten begannen ihr Training mal wieder im großen Becken…

clip_image002    clip_image004

Stolz begleiten die Eltern ihre Kinder.

clip_image006     clip_image008

clip_image010 Auf zu den letzten Metern…

clip_image011  clip_image013

                                                                Danach ging es ans Tauchen im kleinen Becken…

clip_image014 … auch mit Strampeln

clip_image016  clip_image018

          Es folgten mutige Sprünge und Gleiten zur gegenüberliegenden Seite.

clip_image020   clip_image022

                                    Phantastisch, wie die Kiddis loslegen…

clip_image024  clip_image026

clip_image027 Brustschwimmübungen mit kleiner Hilfe

clip_image029  clip_image030

                                 Springen und bis dahin zur Mutti „schwimmen“

clip_image032

                         Beim Abschlußrodeo ging es hoch und runter.

clip_image034

                    clip_image036

        Beim Wechsel ging es noch einmal um unsere Vereinsfeier am 01.Mai.

clip_image038   clip_image039

           Die nächste Runde begann mit Wasserprusten und Tauchen mit Gleiten.

clip_image041   clip_image043

clip_image045  clip_image047

                           Die Kinder lernen wirklich erstaunlich schnell.

clip_image048   clip_image050

clip_image052    clip_image053

           Neben den Sprüngen üben wir auch immer wieder die Brustschwimmtechnik.

clip_image054  clip_image056

      Bei den Pinguinen zeigten sich große Fortschritte im Kraulschwimmen.

clip_image058   clip_image060

       Beinschwimmen und zum großen Teil auch das Atmen gelingt den Meisten.

clip_image062 Die großen Pinguine waren schnell mit dem Kraulschwimmen durch und gingen zum Rückenschwimmen über.

clip_image063  clip_image065

   Es folgte auch noch das Delphinschwimmen und auf Bahn 5 noch ein wenig Abwechslung…

clip_image067              clip_image069

Selten geübt, aber wichtig: das Tauchen. Der Pinguin ging an Richard – herzlichen Glückwunsch!

clip_image071   clip_image073

             Isabell – bei der AWG immer mit Begeisterung dabei!

clip_image075   clip_image077

Richtig voll war es dann wieder bei den Eisbären, Delphinen und Schnatterinchens.

clip_image079  clip_image081

Alle Trainer und Übungsleiter versuchen den Kindern die einzelnen Schwimmarten beizubringen. Das ist bei so großen Gruppen gar nicht so einfach!

clip_image083 Zwischendurch ein wenig Abwechslung und

clip_image084  clip_image085

                                           ganz am Schluß natürlich Spiel- und Tobezeit.

clip_image087 Unsere Gruppensieger sind heute:

        Sarah,        Tim,  Laura  und   Tom – herzlichen Glückwunsch!

clip_image089  clip_image090

Die Trainer der Walroße und Frösche bei der Arbeit.

clip_image092  clip_image093

                          Wie man gut erkennen kann, geht es hier schon ordentlich zur Sache.

clip_image094  clip_image096

Die erwachsenen Volkssportler versuchen sich an allen Schwimmarten.

clip_image097  clip_image099

      Die neue Wal-gruppe begann zum Einschwimmen mit Bewegungskombinationen.

clip_image100  clip_image102

Kraularme mit Brustbeinen – erholsam beobachtet von der gegenüberliegenden Seite…

clip_image104  clip_image106

                    Mit und ohne Flossen gingen wir alle vier Schwimmarten durch –

clip_image108 auch das Delphinschwimmen!

Zuletzt am späten Abend strampelten sich unsere „Wassergymnasten“ direkt neben

clip_image110  clip_image111

                                                                           den schnellen Hechten und Triathleten ab.

clip_image113 Immer wieder sehr unterhaltsam: Kathrin.

Bitte denkt an die „Anmeldung“ für den 01.Mai – ich brauche eine ungefähre Zahl der Teilnehmer. Es geht auch unter niedermanner@t-online.de oder 0177 88 66 55 0.

Dankeschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.