Freitagstraining 06.03.2015

clip_image002 Den heutigen Bericht beginnen wir mit unseren zahlreichen Pinguinen. Unser Wettkampfstarter Gerhard ließ die Kids neben dem

clip_image003   clip_image004

                                Rückenschwimmen gleich noch den Start üben.

clip_image005 Rückensprints

clip_image006   clip_image008

clip_image009   clip_image011

Manche Neumitglieder können schon super schwimmen, andere müssen erst noch

clip_image012   clip_image014

die grundlegenden Dinge, wie z.B. den Wechselbeinschlag erlernen. Dominik gelang

clip_image016 dies an einem Trainingstag mit Hilfe der Flossen und am Ende der Trainingsstunde ging es auch ohne schon super!!

clip_image018 Dazu schwamm er zwischen unseren AWG-Leuten, bei denen es heute manchmal eigenartig zuging?!

clip_image019    clip_image021

            Später übten die Pinguine auch den Brust- und Freistilsprint…

clip_image023   clip_image025

                                 clip_image027

clip_image029 Den Abschluß des Trainings bildete heute das paarweise Nudelschwimmen.

clip_image031   clip_image033

              Im kleinen Becken wurden erst einmal die Eltern erklommen…

clip_image035   clip_image037

             … danach spritzten die Kids das Wasser mit Füßen und Händen.

clip_image038    clip_image040

                     Es folgte ein Mutsprung und eine kurze Schwimmstrecke.

clip_image042    clip_image044

                 Danach probierten wir es mit einem Stück Tauchen.

clip_image046        clip_image048

clip_image050 Zuletzt ging es an das Brustschwimmen.

clip_image052 Die zweite Gruppe begann gleich mit dem Tauchen,

clip_image053    clip_image054

                                bevor es an das Wasserspritzen ging.

clip_image056    clip_image058

                        Es folgte ebenfalls das Üben der Brustarmtechnik.

clip_image060   clip_image062

Mit Hilfe der Eltern drehten sich die Kids im Wasser um die Körperlängsachse…

clip_image064     clip_image065

clip_image066 In der Spielezeit durften die Kinder heute auch Springen.

clip_image068 Der Pinguin ging heute an Emma – herzlichen Glückwunsch!

clip_image070     clip_image072

Ganz ähnliche Trainingsinhalte gab es nun sowohl für die Schnatterinchens, als auch für die Delphine und Eisbären.

clip_image074    clip_image075

Technik, Einzelbewegungen und auch Sprints im Rückenschwimmen auf allen Bahnen…

clip_image077     clip_image079

Unsere Jüngsten beschlossen das Rückenschwimmen mit 4 Bahnen am Stück!

clip_image081   clip_image083

                                                                         Es folgte hier das Brustschwimmen.

                                              clip_image085

Langes Gleiten beim Brustschwimmen – super Ausführung durch Mathis bei den Eisbären!

clip_image087 Die Delphine sind inzwischen beim

Freistilschwimmen. clip_image089

clip_image091 clip_image093 clip_image094

           Der krönende Abschluß bei den Schnatterinchens war ein Startsprung.

clip_image095 Die Gruppentiere gingen an:

             Felix    Katharina und Maria – herzlichen Glückwunsch!

clip_image097 Unsere Walrossjugendlichen probten heute für den Mehrkampfwettkampf in Grimma nächste Woche.

clip_image098       clip_image099

Am schwersten ist das Delphinschwimmen und so begannen wir mit Delphinarmen und Brustbeinen als Vorbereitung für das richtige Delphinschwimmen…

clip_image100          clip_image101

25 Meter schaffen in dieser Gruppe eigentlich alle – klasse!             Paula

clip_image103 Alex

clip_image105 Später sprinteten wir auf dem Rückweg mit viel Beinarbeit.

clip_image107 Letzte Übungen: die Startsprünge

clip_image108      clip_image109

Die Frösche durften heute auch mit Flossen schwimmen und da ging Kathrin mit ins Wasser.

clip_image111         clip_image113

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.