Montagstraining 30.06.2014

Es geht dem Jahresende entgegen – da müssen mal neue Ideen her: Wir schwimmen

clip_image001   clip_image002

                    mit T-Shirts – vielleicht war ja das Wasser zu kalt?!

clip_image003    clip_image005

        Erst probieren wir die Schwimmarten durch – natürlich auch Beineschwimmen…

clip_image006       clip_image007

            … bevor wir dann zum Schluß noch eine Ausdauerstrecke dranhängen.

clip_image009        clip_image010

      Ein paar Kids bekamen die Gelegenheit fehlende Teile der Schwimmabzeichen

clip_image011 nachzuholen – z.B. das Streckentauchen oder –schwimmen.

                                     clip_image013

                       Dann blieb wieder jede Menge Zeit zum Toben und Spielen.

                      Hier unsere Schwimmabzeichenhelden und Gruppentiergewinner:

clip_image014     clip_image016

    Katharina             Jeremy               Pascal   Jannis   Hannes  Quentin

           clip_image018         clip_image020

o.: Rebecca, Lisa u.: Emma, Marie                Hannes               Karl

Bei den Haien durfte Bahn 5 ebenfalls die Shirts anziehen und Feuer, Wasser, Land spielen:

clip_image022       clip_image024

                       Land                                                              Regen

clip_image026         clip_image027

                            Sonne                                                            Packet

clip_image029 Seestern

Bahn 4 entschied sich für Rückentechnik und schwamm deshalb erst einmal normal Rückenbeine, -arme und –gesamt…clip_image031

                     clip_image033

Es folgte das Gleiche noch einmal, dieses Mal aber mit einem Gegenstand zum Balancieren…

clip_image035            clip_image037Nora

clip_image038    clip_image040

                     Alexander                                    Patrick

          Zuletzt schwammen alle auch Rückengesamt mit Gegenstand auf der Stirn:

clip_image042   clip_image044   clip_image045

            Alex                       Nora                              Adrian.

Der nächste Schritt wäre dann auch noch das Verhindern des Ausbrechens der Füße nach beiden Seiten und die richtige Armzugtechnik….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.