Montagstraining 26.01.2015

      Haie und Robben sollten heute mal „echtes“ Schwimmtraining erproben.

image     image

Hintereinander aufgereiht galt es die 50 Meter immer ordentlich zu schwimmen und auf der großen Schwimmuhr seine eigene Startzeit zu sehen. So gab es für jede Bahn eigen Startzeiten (z.B. Start 2:30 min) und die Kids schwammen Beine oder Gesamt…

                                image

image

           Lara erkämpfte sich heute die Robbe – herzlichen Glückwunsch!

image     image

    Die Walroße begannen mit einem Gespräch bzw. der Zwangswässerung…

image      image

            Dann folgte auch hier das Schwimmen nach Startzeitvorgaben: z.B.

10x50m (Start 1:20min/1:15min/1:10min/1:05min/1min/1:05min/1:10min/1:15min/1:20min)

image     image

               Die Kids hatten viel Spaß aber auch jede Menge Anstrengung dabei.

imageBenito auf Bahn 5 beim Brustschwimmen

image    image

Abschließend galt es 4 mal zu sprinten und gleich im Anschluß daran zu tauchen.

image    image

image  Adrian beobachtet das Ganze.

image   image

Die Erwachsenen hatten dann ganz schön schwere Trainingsprogramme zu bewältigen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.