Montagstraining 21.03.2016

clip_image002               clip_image004

           Heute starten alle Gruppen mit Springen und Einschwimmen.

clip_image006   clip_image008

                           Ganz mutig sprangen alle (!!) auch vom Dreier!

clip_image010   clip_image011

Es folgte eine halbe Stunde Bewegungskombinationen und andere eher ungewohnte Übungen, wie toter Mann oder Rollen im Wasser.

                   clip_image013

Zuletzt gab es eine richtig lange Spielzeit, da ja die Osterferien anstehen…

clip_image015   clip_image017

Die Kids in der nächsten Stunde wollen richtig hart trainieren, zumindest auf Bahn 4.

clip_image018  clip_image019

Bahn 5 läßt sich auch für ungewöhnliche Trainingsmethoden begeistern, wie das Paarschwimmen.

clip_image021  clip_image023

                            Rückenbeine                    oder                        Rücken

clip_image025     clip_image027

clip_image029    clip_image031

Laura beim Verzieren des Abendprogrammes, während auf Bahn 5 der tote Mann geprobt wird.

                         clip_image033

clip_image034   clip_image036

Wie bei den Jugendlichen schwimmen unsere Erwachsenen auf Bahn 4 hart und auf Bahn 5 abwechslungsreich – z.B. toter Mann mit Armen an der Seite oder über dem Kopf.

clip_image038  clip_image040

In der letzten Stunde kommen die abwechslungsreichsten Programme zur Anwendung.

clip_image042  clip_image043

                                 Sie sollen begeistern und viel Spaß machen.

clip_image045    clip_image047

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.