Montagstraining 03.12.2018

clip_image002  clip_image004

Unsere Quastenflosser hatten heute keinen Trainer, dafür aber ein Trainingsprogramm!

clip_image006  clip_image008

                                  Von den 2 km waren 1500 Meter Beineschwimmen!

clip_image009  clip_image011

       Am Ende mit Flossenhilfe…          Die Clownfische nebenan mußten sich u.a. gegenseitig ziehen.

Bei den kleinen Delphinen ging es viel um das Kraul und Kraulbeineschwimmen:

clip_image012  clip_image014

                           clip_image016

                   Unsere Eisbären testeten ganz kurz das Brust- und Rückenschwimmen,

clip_image018 clip_image020

         um dann direkt zum Üben des Kraulschwimmens überzugehen. Beine, ein Arm hinten und

clip_image022 clip_image024

                          das Einatmen zur freien Seite – bitte nicht nach vorn!!

clip_image026  clip_image028

          Später nehmen wir diesen einen Arm in der Bewegung dazu – ganz schön schwierig!

                                      clip_image030

            Bei den Haien drehte sich heute ganz viel um das Rückenschwimmen:

clip_image032 clip_image034

Mit Brett und nur Beine oder auch ohne Hilfe und in der gesamten Rückenlage:

clip_image036 clip_image038

clip_image040 clip_image042

Wenn es um die Wette geht, sind die Kleinen immer besonders eifrig dabei!

clip_image043 clip_image045

Die Gruppentiere gingen heute mit

clip_image047 clip_image049

                         Jona                      und                      Florian nach Hause – herzlichen Glückwunsch!

clip_image050  clip_image052

Ich bin immer wieder begeistert, mit welchem Eifer unsere Jugendlichen trainieren – weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.