Montagstraining 03.09.2012

 

 

Ein neues Trainingsjahr beginnt und die Schwimm-Mäuse, Krokodile und Delphine beginnen…

… dieses Mal nicht mit einer Spielstunde! Wir nahmen nach dem Einschwimmen die Nudel zu Hilfe und

testeten, was wir in den letzten Jahren gelernt und auch nicht vergessen haben.

Nach dem Beineschwimmen kamen für unsere „langgedienten“ Schwimmerlinge und auch für unsere

Neuen: Hannah und Marie das Armeschwimmen zum Einsatz.

Vor dem Spielen konnten sich alle in einem 5-minütigem Ausdauerschwimmen austoben.

Die Gruppentiere erhielten heute

Marie und Hannah – herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

Die Haie trainierten auf Bahn 5 genau so, wie die vorherige Gruppe…

 

 

 

… wogegen auf Bahn 4 von Nora schon ein „echtes“ Schwimmprogramm vorgegeben wurde.

Nach dem gemeinsamen Spielen erhielt

Anna das Gruppentier- herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

Die Hechte staunten nicht schlecht über ihr Programm- ganz viel Technik und Übungen zur Verbesserung des

Wasser- und Abdruckgefühls. Dabei „schwächeln “ vor allem unsere Männer ein wenig…

Aber der Spaßfaktor ist riesengroß und sorgt von der ersten Trainingsstunde an für Abwechslung.

Über den Hecht konnte sich heute

Niels freuen- herzlichen Glückwunsch!

 

Wir Trainer freuen uns schon auf das nächste Mal

Tilo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.