Montagstraining 02.06.2014

Schwimm-Mäuse und Delphine bekamen es heute mit dem Pyramidentraining zu tun:

clip_image002                   clip_image003

    Kathrin erklärt den Mäusen die anstehenden Aufgaben, wie z.B. Tauchen.

clip_image004Die Delphine starten ebenfalls mit dem Tauchen.

clip_image006            clip_image008

Für beide Gruppen galt es dann Delphinbeine zu schwimmen – auch mit Hilfe der Brustarme oder nur unter Wasser.

clip_image010         clip_image012

Kraulen sollte man dann drei Bahnen und Rückenschwimmen sogar 4, gefolgt

clip_image013 von 5 Bahnen Brust. Damit war die Pyramidenspitze

erreicht und es ging rückwärts zurück.

clip_image015 Wer ewig nicht hört und nach dem Spielen aus dem Wasser kommt, dem blühen auch mal extra Kniebeugen…

clip_image017           clip_image019 Die Gruppentiere gingen an

        Quentin             und         Sarah – herzlichen Glückwunsch!

.

Die Haie hatten auf Bahn 5 ebenfalls die Pyramide zu schwimmen, während für Bahn 4

clip_image021      clip_image022

                Techniktraining mit Flossenunterstützung auf der Tagesordnung stand.

clip_image024        clip_image025

          Sehr schöne Hüftbewegung bei den Delphinbeinen von unseren Jungs!

clip_image027          clip_image029

       Patrick beim Delphinschwimmen und auf Bahn 5 waren gerade 3 Bahnen Kraul dran.

clip_image031        clip_image032

         Damian noch ein wenig „fest“ in Delphin und dann versuchte sich Bahn 4 mal mit den

clip_image034 Fingerbrettern.

.

Die Großen hatten es danach mit Tilos Wettkampfvorbereitung zu tun – teilweise ein recht anstrengendes Training – aber mit kleinen Abstrichen bei Strecke und Startzeiten doch für alle machbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.