Mittwochstraining 19.09.2012

Auf geht es in einen neuen Trainingstag. Zur Kräftigung der Beinmuskulatur ziehen wir uns Flossen an, für unsere Piraten ist es das erste Mal. Gespannt erwarten sie die „langen Füße“.

Zunächst üben wir alt Bekanntes: Kraul- und Rückenbeine

Helene und Pascal

Lorenzo     und Kaya halten das Brett unterm Kopf

dann nehmen wir das Brett mit gestrecktem Arm

in Rückenlage und auf dem Bauch schwimmend.

Zum Schluss sind die Kids ganz mutig und schwimmen ohne Brett!

Ich zeige ihnen, dass man den Kopf auch auf den Oberarmen ablegen kann.

In der letzten Woche trainierten wir die Lunge mit Atemübungen, hier schließen wir an und nehmen den Kopf mit ins Wasser

und im zweiten Schritt Hundepaddelarme dazu.Das Wasser ist für die Kleinen heute wieder kalt, so wärmen wir uns mit abschließenden Sprüngen in die gelbe Nudel auf.

Weit springen ist das Motto, dann versuchen wir hoch zu springen, Lorenzo gelingt das besonders gut.

Zum Schluss perfektionieren wir unseren Startsprung, der bei allen schon wie ein Kopfsprung aussieht. Vielen Dank fürs Mitmachen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.