Mittwochstraining 10.09.2014

Nachdem wir die Mitwochsgruppe „ausgedünnt“ haben, um Platz zu schaffen für unsere zukünftigen Seepferdchen- Kinder, trainieren wir heute mit gerade mal drei Piratenbären:

        Niklas,                          Charlize und Leon.

clip_image002 clip_image004 clip_image006

                     Zunächst üben wir das Springen und Gleiten und Tauchen…

clip_image008        clip_image010um dann das Tieftauchen

zu trainieren…den Jungen gelingt das Durchtauchen des Tores schon super, Charlize kann den Reifen schon mit der Hand greifen!

clip_image012       clip_image013

Die nächste Runde widmen wir dem Startsprung, auch dieser gelingt allen recht schnell.

clip_image015 clip_image017 clip_image019

clip_image021         clip_image023

Die Nudel hilft beim Weitspringen (eigentlich hinter die Nudel)…

clip_image025      clip_image027

Da die Kinder sehr aufmerksam und konzentriert sind, versuchen wir in den letzten Minuten, die 4 Bahnen des „Piraten“ zu schaffen. Allen gelingt die Belastungsprobe und samt 5 Meter Strecketauchen und Tieftauchen

clip_image028     clip_image029

clip_image030 können wir zum Schluss ein Highlight in der noch jungen Schwimmerkarriere setzen.

So bleibt also noch Zeit zum Springen vom Turm, was besonders bei den Jungs super ankommt.

              clip_image032 Leon

clip_image034 clip_image036 clip_image038

Charlize, die ganz tapfer ihre ersten Ein-Meter-Sprünge absolvierte und sich selber enorm freute.

clip_image040         clip_image042

clip_image043Stolz präsentieren sich unsere neuen „Piratenbären“

    Charlize,            Leon   und    Niklas — herzlichen Glückwunsch und bitte weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.