Freitagstraining 28.06.2019

Das heutige Training beginnt mit einem Geburtstagslied und herzlichen Glückwünschen für

                  clip_image002

Klaus, der in dieser Woche 70 Jahre alt geworden ist – nochmals herzlichen Glückwunsch!

clip_image004 clip_image006

     Bahn 4 schwamm heute ein Nudelprogramm – Arme und Beine aller vier Schwimmarten…

clip_image008 clip_image010

                     Kraularme                          und                             Rückenarme

clip_image012 Kraulbeine

Bei unserer AWG sorgt Steffi weiterhin für ein sehr abwechslungsreiches Programm.

clip_image014 clip_image016

                        Laura durfte auf der Bahn ihre 16 Bahnen für das Silberabzeichen schwimmen.

clip_image018      clip_image020

Da wollte Sarah auch noch Silber ablegen und Arne übernahm diese Aufgaben. Laura und

                      clip_image022

                                 Sarah bei der Überprüfung der Baderegeln.

clip_image024 clip_image026

         Richtig schwer war das 10m-Tauchen – aber beide haben auch dies geschafft.

clip_image028 clip_image030

      In unserer letzten Trainingsstunde in diesem Jahr durften die Kinder auf Bahn 5

clip_image032 clip_image034

      sich wünschen, was wir schwimmen. Jedes Kind hatte einen Wunsch frei und dies wurde

clip_image036 clip_image038

    dann zwei Bahnen lang geschwommen…                          Stehend auf einem Brett

                                       

                                                      Rückenschwimmen

clip_image002[4] clip_image004[4]

Im kleinen Becken wurde die richtige Fußstellung geprobt und damit dann geschwommen…

clip_image006[4] clip_image008[4]

                                Schön lang strecken und strampeln bei den Rückenbeinen!

clip_image010[4] clip_image012[4]

                       Mit etwas Hilfe kommt die richtige Armführung dazu…

                                clip_image014[4]

         Da muß auch noch ganz viel an der Handstellung und damit an der Wahrnehmung

clip_image016[4] clip_image018[4]

                       der Hände gearbeitet werden – die Mamas helfen fleißig mit!

clip_image020[4] clip_image022[4]

Sogar das Tauchen gelingt ganz toll – die Kiddis schaffen schon drei Ringe am Stück!

clip_image024[4] clip_image026[4]

Auf der Mama hinterreiten und gestreckt im Wasser liegend zurückgeschoben als Abschluß des Trainings.

                       clip_image028[4]

Nach der Begrüßung der zweiten Gruppe, übten auch diese Kinder die Körperspannung und

clip_image030[4] clip_image032[4]

        die verschiedenen Fußhaltungen beim Brustschwimmen und Kraulschwimmen.

clip_image034[4] clip_image036[4]

                 Bei richtiger Streckung trägt uns das Wasser ganz von alleine.

clip_image038[4] clip_image040

              Wenn dann noch die Beine richtig strampeln, kommen wir sogar vorwärts.

clip_image042 clip_image044

      Wie atmen wir richtig?           Dazu üben wir das Pusten auf die Hände, das merken alle.

clip_image047

                   Auch in dieser Gruppe tauchen die Kinder durch drei Tauchringe!

                                    clip_image049

       Vor dem Training in der nächsten Stunde durften alle Gruppen ausgiebig springen.

clip_image051 clip_image053

                     Bahn 3 und 4 hatten als Jahresabschluß heute Wunschprogramm!!!

clip_image055 clip_image057

          Sehr beliebt: Seepferdchen                       Bahn 3 versucht sich am Kraulschwimmen!

clip_image059 clip_image061

                              Kraulbeine                                                     Rückenbeine

clip_image063 clip_image065

                   Auf Bahn 1 und 2 trainieren größere Kinder und für die gilt natürlich:

                              clip_image067

Wir trainieren richtig hart! Auf Bahn 1 durften immer mal Nachzügler Schwimmabzeichenprüfungen ablegen.

clip_image069 clip_image071

Auch auf Bahn 5 schafften die Kiddis die Prüfungen für das Bronzeabzeichen und sogar

                    clip_image073

                                            das Tauchen nach den Ringen!

clip_image075 clip_image077

Unsere Jugend begann 18 Uhr mit Delphin, da wollten die Erwachsenen natürlich nicht nachstehen…

clip_image079 clip_image081

        Es folgte das Rückenschwimmen.                           Delphinbeine auf der Seite

                               

                                      Flossenbeine bei den Jugendlichen

clip_image084  clip_image086

             Anstrengendes Ziehen bei den Erwachsenen als Trainingsabschluß

clip_image088 clip_image090

Beim Wunschprogramm für die Bahnen 1 bis 3 durften sich 17 Kinder die Übungen für

clip_image092 clip_image094

jeweils zwei Bahnen aussuchen. Toter Mann       oder                      Bockspringen

clip_image096 clip_image098

                     Auf dem Brett                     oder                   auf der Nudel sitzen.

clip_image100 clip_image102

                Seepferdchenschlange                 oder            einfach nur Kraulschwimmen

                           

                    Ziemlich anstrengend und langwierig war das Stehen auf der Nudel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.