Freitagstraining 13.03.2015

                  Unser heutiges Training besteht aus Rutschen …

clip_image002     clip_image004

                                                          …Tauchen…

clip_image006     clip_image008

                                  …Startsprung üben und wieder tauchen…

clip_image010    clip_image011

clip_image012     clip_image014

                               „Seesterne“ üben in Bauch- und Rückenlage

clip_image015     clip_image017

           Und ich muss sagen, dass unsere Jüngsten das jedes Mal besser machen!

clip_image019     clip_image020

Yannik clip_image022         clip_image023 Paul

           Nachdem wir die Brustarmtechnik nochmals geübt haben, probieren wir

clip_image025       clip_image027

                 das Fortbewegen inklusive Sprung und Erreichen der Matte…,

clip_image029     clip_image031 Hannes

clip_image033Hannes und Paulclip_image035

Laurin clip_image037 Niels clip_image038

                                         clip_image039

                                    Nachdem Tauchen geht’s nochmals zum

clip_image041       clip_image042

                                           Rutschen…hier Nadine, Paul

clip_image043         clip_image045

clip_image047   clip_image049

                                Auf Wiedersehen am nächsten Freitag…

clip_image051    clip_image053

Unsere Pinguine schwammen in der ersten halben Stunde lauter 50-er: auf Bahn 4

clip_image055 clip_image057 clip_image059

                 ohne Flossen, mit Startsprüngen und auf Bahn 5 mit Flossenhilfe.

clip_image061 clip_image063 clip_image065

                   Kraulbeine,                                           Kraul,                   Delphinbeine usw.

clip_image067           clip_image069 

          Bei der AWG probierte Christian heute verschiedenste Sachen aus…

clip_image070Nach den letzten 50 Metern mit guter Technik holten wir uns die Nudeln und schulten neben unserer Körperspannung

clip_image072        clip_image074

                                      auch den Spaßfaktor der Kinder…

clip_image076    clip_image078

                         … allein, zu zweit oder zu dritt auf einer Nudel…

clip_image079   clip_image081

                                 … sowohl liegend oder auch sitzend…

clip_image083  clip_image085  clip_image087

clip_image088       clip_image090

clip_image092     clip_image093

                                    … manchmal mit „Schiebung“ oder im Stehen …

clip_image094     clip_image095

                         … und ganz am Ende konnten alle auch noch rumtoben:

                     clip_image097

clip_image098 Maria ist unser heutiger Pinguin und Freundin Laura muß natürlich mit aufs Bild!

Bei den Delphinen versuchten wir heute etwas Neues: Gegenschwimmen mit Tauchen:

clip_image100     clip_image101

dabei müssen alle auf dem Hinweg unter den Entgegenkommenden durchtauchen.

clip_image103     clip_image105

                                                                      Die Eisbären schwammen gleich ihre 50-er.

Unsere Kinder von Bahn 5 sind heute ganz emsig bei der Sache…

                    clip_image106 Katharina

clip_image108     clip_image109

                  Isabella                                                    Lilly

clip_image111  clip_image113  clip_image115

Manchmal können die Großen den Kleinen mal was zeigen: Delphinbeine unter Wasser

clip_image116     clip_image118

Nach zahlreichen Übungen zur Wettkampfvorbereitung versuchen wir noch ein wenig

                                                                  Techniktraining…hier mit Katharina

clip_image120         clip_image122

                                       clip_image123

Unsere „Tiere der Woche“ Julia,       Maria    und    Florentine – herzlichen Glückwunsch!

clip_image125   clip_image126

        Die Frösche hatten wieder Kampfprogramme von Stephan zu absolvieren.

clip_image127     clip_image128

       Unsere jungen Walroße hatten heute leichtes Training, da einige morgen früh

clip_image129    clip_image131

                 noch zum Sprintmehrkampf nach Grimma fahren – viel Erfolg!

                                       clip_image132

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.