8.Volksbank-Weihnachtspokal

clip_image002 clip_image004

Schnell noch die letzten Sachen aufgebaut und schon kann unser nunmehr 8.(!!!) Volksbank-

clip_image006

                 Weihnachts-Pokal mit großer Beteiligung starten.

clip_image008 clip_image010 clip_image012

Zusammen mit den Volksbankvertreterinnen begrüßten wir den Weihnachtsmann.

                              clip_image014

Dieser hielt gleich nach dem Einschwimmen seinen großen Geschenkesack bereit,

clip_image016 clip_image018 clip_image019

aus dem jedes Kind ein Schäfchen in Sicherheit bringen konnte – eintauschbar gegen Geschenke von unserem langjährigen Sponsor – der Volksbank (Dankeschön).

clip_image021 clip_image023 clip_image025

Direkt mit dem Wettkampfschwimmen begannen unsere 4-jährigen mit den Kraulbeinen.

clip_image026 clip_image028

Ganz in lila dabei: Mara – beobachtet von den spielenden Großen im kleinen Becken.

clip_image029 clip_image031

Weitere Kraulbeineschwimmer, wie Fynn            oder           Ann-Sophie

clip_image033 clip_image034

clip_image035 Toben im kleinen Becken

clip_image036    clip_image038

                       Es folgten für die älteren Schwimmer die 25m Kraul.

clip_image039   clip_image040

                    Wir sahen hierbei schnelle und sehr spannende Rennen.

                              clip_image041

            Gleich darauf galt es für alle auf Rückenschwimmen umzuschalten:

clip_image043      clip_image044

                   Hier erfolgt der Start natürlich aus dem Wasser heraus.

clip_image046      clip_image048

Begeisterte Eltern photographieren und feuern an – manchmal auch gleich mit den Schwestern:

clip_image049     clip_image050

              Vielen Dank auch gleich an alle unseren fleißigen Helfer, wie die

clip_image052 clip_image054 clip_image056

     Urkundenschreiber,                   unseren Starter oder die eifrigen Zeitnehmer…

clip_image057        clip_image058

                         Es scheint allen auch ordentlich Spaß gemacht zu haben…

clip_image060    clip_image062

                         Inzwischen gingen wir zu 50m und 100m Freistil über.

                             clip_image063

Die Rennen hierbei waren sehr spannend und manchmal sehr knapp, wie hier zwischen Kai und Tim

clip_image001   clip_image003

                                  oder gleich darauf zwischen Paula und Nora.

clip_image004[4]     clip_image006[4]

Bei den Startsprüngen zu den 25m Brust verrutscht dann auch mal die Brille oder

clip_image008[4]     clip_image009

unsere neuesten Schwimmerlinge mußten lange kämpfen, immer unterstützt und gefeiert von den Eltern!

clip_image011      clip_image013

                                     clip_image014[4]

                          Und im kleinen Becken wurde weiter heftig gespielt.

clip_image016[4]    clip_image018[4]

                                   Begeisterung und Ansporn durch die Eltern

                                       clip_image019[4]

clip_image020    clip_image022

            Start über die 50m Rücken und knapper Sieg für Julia vor Evelyn.

clip_image023[4]       clip_image025[4]

Einzelkämpfer Johann beim Start        –           ebenso, wie Maria und Sophie

clip_image027     clip_image029[4]

                       Hauchdünner Sieg

clip_image031[4]   clip_image033[4]

                                   Enges Rennen auch bei den Mädels der AK 11/12

clip_image035[4] clip_image037

Felix: Körperspannung ja, aber für den Absprung müssen die Knie erst einmal gebeugt sein!

                               clip_image039[4]

                                    Wer gewinnt bei den großen Mädels?

clip_image040[4] clip_image041[4]

                               Der abschließende Wettkampf waren die 50m Brust.

clip_image042    clip_image044[4]

            Hier gewinnt Tom          und         schon wieder hat die Schwimmbrille nicht gehalten!

                                    clip_image046[4]

                     Auch die Mädels legen alle sehr ordentliche Startsprünge hin!

clip_image048[4] clip_image050[4]

             Ganz zuletzt schwammen die Erwachsenen einen besonderen Wettkampf:

             Trainerin Steffi trat gegen ihre AWG-Sportler Christian und Jaqueline an!

clip_image051 clip_image052[4]

Steffi lag dabei dank des guten Starts lange vorn – wurde aber auf den letzten 5 Metern von Christian abgefangen.

clip_image054[4] Die Kinder waren wie immer begeistert und total aufgeregt bei ihrer Trainerin Kathrin.

Alle Siegerehrungen und die Bilder davon folgen in einem weiteren Bericht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.